Aller Ehren wert – Das Fest der FreiwilligenAgentur

Zur Eröffnung der Berliner Freiwilligentage im europäischen Freiwilligenjahr möchten wir mit einem Fest das ehrenamtliche Engagement in Marzahn-Hellersdorf feiern: Aller Ehren wert – Das Fest der FreiwilligenAgentur.

Hierfür wird es am 10.09. von 15 – 18 Uhr auf dem Helene-Weigel-Platz einige Stände geben, bei denen Einrichtungen und Initiativen aus unserem Bezirk ihre Möglichkeiten für freiwilliges Engagement vorstellen. Zusätzlich wird es Grußworte der EU-Beauftragten Sandra Brumm geben und auch ein kleines kulturelles Programm soll geboten werden.

Mit dabei sind die Machbar37 der Volkssolidarität, Radio Connection, das DRK Nordost, unter anderem mit ihrem Begegnungszentrum MuRInka, Wortlaut – Bildungsmittler*innen, eine Theatergruppe aus dem Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost und Kulturleben mit ihrer Kampagne #MusikerFürMusikerBerlin.

Aktions-Link:
https://aller-ehren-wert.de/fest/