Argumentationstraining gegen Rassismus und Diskriminierung

Immer wieder kommt es vor, dass man in Arbeit, ehrenamtlichen Engagement oder im Alltag mit rassistischen und diskriminierenden Äußerungen konfrontiert wird.
Bloß wie kann man reagieren, wenn es im Kollegen/innen-, Freundes- oder Familienkreis zu solchen Äußerungen kommt?
Im Seminar werden wir gemeinsam
– verschiedene Situationen besprechen,
– Argumente sammeln,
– und Handlungsstrategien entwickeln und wenn gewünscht erproben.

Anmeldung notwendig!
Seminar für Spandauer Haupt- und Ehrenamtliche

Aktions-Link:
https://huerdenspringer-spandau-nwf.unionhilfswerk.de/news-und-termine/