BFD: Taschengeld vom Staat für meine Ehrenamtlichen (Online)

Ihr Verein könnte ein paar helfende Hände gut gebrauchen? Und Sie möchten, dass Ihre Helfer auch eine finanzielle Anerkennung bekommen? Wie geht das bei knappen Vereinskassen? Für viele Vereine bietet das Programm Bundesfreiwilligendienst gute Optionen: Taschengeld, das 100% staatlich gefördert wird und kostenlose Fortbildungen. Ihre Unterstützer erhalten am Ende ein Zeugnis. 1 Jahr lang sind Bundesfreiwillige meistens im Dienst und stehen als verlässliche Helfer Ihnen zur Seite.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich zu diesem Workshop an: per Mail (bfd@club-dialog.de) oder telefonisch unter 030-138 91 853. Angemeldete Teilnehmer erhalten dann einen Zoom-Link zu der Veranstaltung.

Sollten Sie zu den beiden Terminen (16.09 und 18.09) verhindert sein, wäre auch eine telefonische Beratung möglich. Bitte teilen Sie uns dafür Ihre Kontaktdaten per Mail oder telefonisch mit. Wir beraten Sie gerne!

Erste Eindrücke vom Projekt vermittelt die Website www.bfd-in-berlin.de.

Aktions-Video: