Gemeinsam aktiv – fürs Nachbarschaftscafé

Wir sind das Stadtteilzentrum Hellersdorf-Süd vom Klub 74 e.V., im Haus KOMPASS – Haus im Stadtteil. Wir möchten die Berliner Freiwilligentage zum Anlass nehmen, um in unserer „Zukunftswerkstatt-Ehrenamt“ gemeinsam für unser Nachbarschaftscafé aktiv zu werden. Mit unserem Nachbarschaftscafé möchten wir einen Ort der Begegnung schaffen, mit generationsübergreifenden und kulturellen Angeboten, sowie einem offenen Treffpunkt für die Nachbarschaft im Kiez Hellersdorf-Süd. Ein Ort, der dazu einlädt, in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen, zusammen zu kommen und einen Kaffee zu genießen.
Ganz nach dem Motto „Gemeinsam – statt einsam“. Aus diesem Grund möchten wir unsere Ehrenamtlichen partizipativ am Planungs- und Gestaltungsprozess des Nachbarschaftscafés beteiligen. Im Rahmen unserer „Zukunftswerkstatt-Ehrenamt“ möchten an zwei Tagen zu den Themen -Namensgebung, inhaltliche Ausgestaltung, Außenwirkung – gemeinsam gestalterisch aktiv werden.