JuPoint lädt ein: Insektenhotels bauen fürs Gelbe Viertel

In Hellersdorf Süd ist ein neuer Treffpunkt entstanden. Ein alter Bienenwagen hat einen temporären Platz auf der großen wildgewachsenen Grünfläche vor dem Kinder- und Jugendzentrum Peter-Huchel-Str. 39 gefunden. Ab Oktober rollt der Wagen 300 Meter weiter zum neuen JuPoint Gelände, aber bevor es soweit ist werkeln Jugendliche fleißig, schleifen, ölen, basteln an Ideen für die künftige Nutzung und bauen alte Bienenkästen in Insektenhotels um.
Am 15. September laden die jungen Menschen zusammen mit den Coaches von Caiju e.V. alle Interessierten ein, diesen Ort zu beleben und gemeinsam Insektenhotels für den Stadtteil herzustellen. Im „Gelben Viertel“ gab es bislang keinen offenen Jugendklub, aber das soll sich jetzt ändern! „Pop-Up Treff für Jugend und Zukunft“ bedeutet: 24/7 zugänglich, verschiedene Altersgruppen und Nutzungsformen gemeinsam, offen für Nachbarschaft. Und für Jugendliche die Möglichkeit, an Renovierung und Umbau beteiligt zu sein, inkl. einem fairen Taschengeldverdienst.

Aktions-Link:
https://www.caiju.de/praxis-in-berlin/jupoint-gelbes-viertel

Aktions-Video: