KbNa – füreinander da!

Am 14.09. wird das KbNa-Team durch den Tagesspiegel sowie RTL begleitet werden.
Inhalt der Veranstaltung ist primär das von der BSR geförderte Projekt „Kehrenbürger“.
Kinder aus den Einrichtungen „SoKo 116“, „Frisbie“ und „CaSaDar“ werden den örtlichen Spielplatz in der Koloniestraße 116 von Müll befreien. Zu diesem Zweck wurde von der BSR eine zusätzliche Mülltonne und vom Grünflächenamt Mitte ein größeres Kontingent an Müllzwickern gestellt. Zusätzlich brachte die BSR bereits zahlreiche Besen, Handschuhe und Kinderwarnwesten im Abschnitt vorbei. Die Aktion wird von mindestens zwei Kollegen (EPHK Mantei, PHK Friese) begleitet werden.
Diese sollen dem RTL-Team (welches durch einige Medienberichte auf den KbNa aufmerksam wurde) einige Fragen zur Zielsetzung des Projekts beantworten.
Parallel werden noch einige sportliche Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen durchgeführt werden.
Ein kleines Angebot an Speis‘ und Trank ist zudem eingeplant.