Pfizer// PACKEN VON HYGIENETASCHEN FÜR PRAXEN DER MALTESER

Menschen, die keine Krankenversicherung haben, stehen oft vor der schwierigen Entscheidung, zum Arzt zu gehen oder nicht. Sie können sich eine ärztliche Untersuchung oder Beratung meist nicht leisten. Die Malteser bieten mit der Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung an derzeit 19 Standorten Unterstützung im Rahmen einer Erstuntersuchung und Notfallversorgung bei plötzlicher Erkrankung, Verletzung oder Schwangerschaft.

Wir packen Hygienetaschen für Wohnungslose und bedürftige Familien mit kleinen Kindern. Diese werden in den Praxen der Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung (MMM) kostenlos abgegeben.