Rettet den Moritzpark!

1. Sowohl das Straßenbegleitgrün an der Nordwest-Ecke des Moritzplatzes als auch die Mittelinsel sollen gemeinsam mit Anwohner*innen (darunter auch viele Geflüchtete) und mit Gewerbetreibenden und sozialen Akteuren aus dem Kiez-Netzwerk Kreuzberg kurzfristig verändert werden, um Aufmerksamkeit für die generell fehlende Aufenthaltsqualität am Moritzplatz zu erzeugen. Wir wollen Bäume wässern, Wunschpfade markieren, um das Grün zu schützen, Blumen pflanzen, Müll beseitigen, provisorische Schilder aufstellen, die Fahrräder davon abhalten, über die Wiese zu fahren, eine Tischtennisplatte aufstellen und unser rotes Sofa als sofortiges Verweil-Angebot.

2. Gespräch zw. Anwohner*innen und Politiker*innen auf unserem roten Sofa:
– Einladung zum Verweilen
– Wie können wir gemeinsam den Moritzplatz dauerhaft verändern zu einem Ort mit mehr Aufenthaltsqualität?

Aktions-Link:
https://kieznetzwerk-kreuzberg.de/rettet-den-moritzpark