Von FiPP für die Nachbarschaft

• Vor den Standorten der offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen von FiPP werden FiPP-Boxen aufgestellt, die mit einem kleinen Kreativset ausgestattet sind.
• Die Projekte „Mobil in Altglienicke und „Willkommen in Altglienicke“ werden die Kreativpäckchen mit ihrem Lastenrad in Altglienicke verteilen.
• Die Anleitung, gibt es auf den Blogs und den Sozialen Medien der Einrichtungen. Teilweise mit Video oder Fotos.
• Die Kinder und Jugendlichen können sich ein Set aus der Box nehmen und verschenken ihr Selbstgebasteltes in der Nachbarschaft.
• In den Bastelsets befinden sich auch Karten mit einem Aufruf zur ehrenamtlichen Tätigkeit in einer FiPP-Einrichtung mit dem Kontakt der Freiwilligenkoordination.

Aktions-Link:
https://www.fippev.de/willkommen/fipp-bezirke/treptow-koepenick/willkommen-in-altglienicke/blog