Wer möchte im Quartiersrat mitmachen?

Wir suchen Menschen, die ihren Kiez mit gestalten wollen und für das Bürgergremium Quartiersrat kandidieren. Die Mitglieder des Quartiersrates entwickeln gemeinsam mit dem Quartiersmanagement-Team und der Verwaltung Ideen und Strategien für den Kiez. Sie engagieren sich für ihr Wohnumfeld und ihre Nachbarschaft. Außerdem diskutieren sie Projekte und entscheiden über die Fördermittel aus dem Programm „Sozialer Zusammenhalt“, die von der Senatsverwaltung jährlich für den Kiez zur Verfügung gestellt werden (etwa 300.000 Euro pro Jahr). Um sich für die Wahl Ende Oktober aufstellen zu lassen, muss man im Quartiersmanagementgebiet Auguste-Viktoria-Allee leben und mindestens 16 Jahre alt sein. Für Rückfragen steht das Quartiersmanagement-Team bereit.

Aktions-Link:
https://www.qm-auguste-viktoria-allee.de/quartiersratswahl-2021

Aktions-Video: