Die Organisatoren der Gemeinsame Sache

 

Der Tagesspiegel und Der Paritätische Wohlfahrtsverband LV Berlin e.V.  veranstalten im Jahr 2020 die „Gemeinsame Sache – Berliner Freiwilligentage“ bereits zum 7. Mal zusammen.

Wir verstehen uns als Organisatoren, die ein Forum und eine Öffentlichkeit für gemeinschaftliches Wirken schaffen.

Die seit 2014 bestehende Partnerschaft erfreut sich eines jährlichen Zuwachses an Aktionen sowie an engagierten Menschen.

Unsere vielen Partner ermöglichen der „Gemeinsame Sache – Berliner Freiwilligentage“ zu einem berlinweiten Signal zu werden.

Schirmherr der „Gemeinsame Sache – Berliner Freiwilligentage“ ist der Regierenden Bürgermeister von Berlin, er richtet sein Grußwort an alle Akteure.